Aggressions-, Gewalt- und Deeskalationsmanagement im Bereich der OJA, Seminar

Aggressions-, Gewalt- und Deeskalationsmanagement im Bereich der Offenen Jugendarbeit. AUSGEBUCHT!

Inhalte:
• Ursachen, auslösende Faktoren von Aggressionen, Gewalt und Übergriffen
• Erkennen von Gefährdungssituationen
• Personale sowie institutionelle Präventionsmaßnahmen gegen grenzverletzendes Verhalten, Aggression und Gewalt in der Jugendarbeit
• Deeskalierende Maßnahmen und deeskalierende Gesprächsführung
• Handlungssicherheit und rechtliche Hintergründe

Referent:in: Maga (FH) Annemarie Siegl, MSc, Diplomsozialarbeiterin, Deeskalationstrainerin, Supervisorin, Coach, Anti-Gewalt-Trainerin, Trainerin für Selbstbewusstsein, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung, Practitioner für Ressourcenreich NeuroDeeskalation, Trainerin im Gewalt- Sozial- Gesundheits- und Pflegebereich, Kindergarten- und Hortpädagogin, seit 1998 Mitarbeiterin des Gewaltschutzzentrums Steiermark, seit 2014 Mitarbeiterin der Gewaltschutzakademie.

Ort: Karmeliterhof, Multifunktionsraum, Karmeliterplatz 2, 8010 Graz
Zielgruppe: Mitarbeiter:innen in der Offenen Jugendarbeit, Interessierte
Organisation: Steirischer Dachverband der Offenen Jugendarbeit
-> Infos: office@dv-jugend.at
Anmeldung: ausgebucht!

Datum

14 Mai 2024
Vorbei!

Uhrzeit

9:00 - 17:00
Nach oben